100Nanometer

www.100nanometer.de

100NM VERÄNDERN DIE WELT!


100 Nanometer - diesen Durchmesser hat in etwa dieser kleine Virus, der gerade die ganze Welt zum Stillstand bringt, Menschen und ganze Branchen an ihre existenziellen Grenzen treibt.

DIE KAMPAGNE 100NM

Mit dem Fotoprojekt 100NM wollen wir eine deutschlandweite Dokumentationsreihe starten, die uns allen zeigt, was ein solch unfassbar kleines Virus für unglaubliche Auswirkungen hat. Stellvertretend für viele tausende Unternehmen / Kulturorte / Sportstätten und Einrichtungen des öffentlichen Lebens, zeigen wir hier, aus allen Regionen Deutschlands, Bilder von teilnehmenden Orten und Menschen und lassen diese ihre Geschichte erzählen. Wir wollen Aufmerksamkeit für alle Bereiche schaffen, die durch die Covid19 Pandemie betroffen sind. Mit dem Fotoprojekt 100NM möchten wir außerdem ein Gemeinschaftsgefühl erzeugen und zeigen, dass wir zusammenhalten. Keiner sollte in dieser Zeit das Gefühl haben, allein zu sein. Denn wir sind nicht allein - wir sind dieses Land! Bewusst verzichten wir auf lange Texte und lassen die Fotos für sich sprechen, die das Ausmaß deutlich greifbar machen. Anfang Januar 2021 finden die ersten Shooting-Dokumentationen für diese Kampagne statt. Wir rufen Fotografen/innen und Locationbetreiber/innen auf, sich daran zu beteiligen und an dieser Dokumentation teilzunehmen.



PRESSEINFORMATION

Mit 100 NANOMETER starten wir eine deutschlandweite Fotodokumentation! Berlin, 01.01.2021 Seit nun mehr einem Jahr befindet sich dieses Land, ja die ganze Welt, im CORONA Stillstand. Betroffen sind nicht nur einzelne Branchen oder Teile der Bevölkerung. Nein, die Auswirkungen von Corona und den damit in Verbindung stehenden Einschränkungen, ziehen sich durch alle Bereiche des Lebens und jedes Unternehmen und jeder Mensch spürt diese deutlich in seinem Umfeld. Mit dem Fotoprojekt 100NM wollen wir eine deutschlandweite Dokumentationsreihe starten, die uns allen zeigt, was ein solch unfassbar kleines Virus für unglaubliche Auswirkungen hat. Stellvertretend für viele tausende Unternehmen / Kulturorte / Sportstätten und Einrichtungen des öffentlichen Lebens, zeigen wir hier, aus allen Regionen Deutschlands, Bilder von teilnehmenden Orten und Menschen und lassen diese ihre Geschichte erzählen. Wir wollen Aufmerksamkeit für alle Bereiche schaffen, die durch die Covid19 Pandemie betroffen sind. Mit dem Fotoprojekt 100NM möchten wir außerdem ein Gemeinschaftsgefühl erzeugen und zeigen, dass wir zusammenhalten. Keiner sollte in dieser Zeit das Gefühl haben, allein zu sein. Denn wir sind nicht allein - wir sind dieses Land! Bewusst verzichten wir auf lange Texte und lassen die Fotos für sich sprechen, die das Ausmaß deutlich greifbar machen. Anfang Januar 2021 finden die ersten Shooting-Dokumentationen für die Kampagne statt. Wir rufen Fotografen/innen und Locationbetreiber/innen auf, sich daran zu beteiligen und an dieser Dokumentation teilzunehmen. 100NM ist eine Initiative der Photobären aus Berlin. Im Besonderen: Anika Berg, Diana Woito, Martin Sommer und Maurice Berg






Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Mitglied der PHOTOBÄREN

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram